Die OGS bietet den Kindern nach dem Mittagessen und der Lernzeit verschiedene Angebote (AGs) aus den Bereichen Sport, Musik, Lesen, Basteln, etc. an. Die Angebote werden von den Kindern für ein Halbjahr ausgewählt und sind dann für die Zeit bindend. Bei den AGs in denen die Einheiten aufeinander aufbauen, ist eine regelmäßige Teilnahme unumgänglich. Zu Anfang des Schuljahres gibt es 2 Schnupperwochen in denen die Kinder die Möglichkeit haben sich alles anzusehen und die Gruppenleiter kennen zu lernen. Dies ist ein gängiger AG-Plan, in dem sich einzelne Angebote von Halbjahr zu Halbjahr verändern können.

 


In der jetzigen Coronazeit müssen wir auf jahrgangsübergreifenden Angebote verzichten. Zur Zeit werden jeder Jahrgangsstufe in der Woche jeweils ein Kreativ-, ein Sport- und ein Spielangebot gemacht.