Bewegung und Lernen hängen unmittelbar zusammen und häufig wird die hohe Bedeutung von Bewegung für die Gesundheit der Kinder und ihre Auswirkungen auf die Konzentration und Lernleistung dieser unterschätzt. Daher haben wir es uns zum pädagogischen Prinzip gemacht, durch vielfältige Aktionen, Bewegung in die Schule zu bringen.

Jedes Jahr verleihen wir im Rahmen eines Festes den besten Sportlern der Schule Preise und Urkunden für ihre Leistungen. Auch werden die auf dem Sportfest errungenen Ehrenurkunden den Kindern an diesem Tag feierlich übergeben. Damit es auch nicht langweilig wird und die ganze Schule mitfiebern kann, findet jährlich zu diesem Anlass für alle Klassen ein Staffellauf mit anschließendem Tauziehen statt. Dort heißt des dann Kräfte messen und ordentlich Gas geben! Urkunden gibt es natürlich für alle!

Winterspaß von Weihnachten bis Ostern. Jedes 3. Schuljahr darf einmal wöchentlich für 6-7 Wochen an dem eisigen Vergnügen in der Eishalle im Gysenbergpark teilnehmen! Es ist uns wichtig, den Kindern der Grundschule Forellstraße viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung und des aktiven Sporttreibens zu zeigen und sie verschiedene Bewegungserfahrungen sammeln zu lassen.

Zum ersten Mal wurde in diesem Jahr in Herne ein Handballturnier ausgerichtet. Wir waren natürlich mit von der Partie und die Jungen und Mädchen verpassten nur ganz knapp den Meistertitel! 

Der Mai steht ganz im Zeichen des Sports. Jedes zweite Jahr findet unser Sponsorenlauf statt, bei dem die Schüler der Forellschule immer wieder großes Engagement und Ausdauer beweisen. Das eingenommene Geld kommt den Kindern zu Gute. In den letzten Jahren konnten wir so die Projektwochen "Trommelzauber" und "Zirkus" finanzieren. 

Jeweils im jährlichen Wechsel mit dem Sponsorenlauf nimmt unsere Schule am "Laufwunder" teil. Auch hier zeigten alle Kinder enormes Durchhaltevermögen und Ausdauer und es regnete Bronz-, Silber- und Goldmedaillen. 

Natürlich werden die Kinder das ganze über von Sport- und Klassenlehrerinnen auf diese Events vorbereitet. 

Dieses Jahr siegten wir beim Laufwunder und gewannen 200 Euro! So konnten wir für alle Klassen neues Pausenspielzeug kaufen. 

 

Jedes Jahr nimmt die Grundschule Forellstraße am Herner Martinilauf durch die Innenstadt teil. Dieses Jahr fiel der Startschuss am 4.11.18.

Till konnte sogar eine Silbermedaille gewinnen!

 

Im Rahmen der Herner Gesundheitswoche haben die 2. Schuljahre im Tennisclub Emschertal Herne e.V. ihre Geschicklichkeit trainieren können. Es hat allen sehr viel Spaß gemacht!

Beim jährlich stattfindenden Sportfest auf dem Schulhof der Grundschule Forellstraße Wettkämpfen die Kinder im Laufen, Werfen und Springen und können neben Teilnehmer-, Sieger- und Ehrenurkunden auch ihr Sportabzeichen erwerben. 

Im Rahmen einer Fußball-Basketball-AG wird jede Woche mit Jungen und Mädchen für die Fußball und Basketballturniere trainiert. In diesem Schuljahr war die Freude besonders groß. Die Jungen schafften einen spektakulären Sieg bei der Fußballstadtmeisterschaft, die in diesem Jahr aufgrund der Fußball-WM als Weltmeisterschaft naturgetreu nachgespielt wurde.

Herzlichen Glückwunsch dem Siegerteam!!!

 

Wir gratulieren allen Schülern und Schülerinnen zu diesen tollen Erfolgen!!!